claim

Weine vor Freude 2017

Fünf Tage im Zeichen des edlen Tropfens

Vom 07. bis zum 11. Juni 2017 laden wir euch auf Wein und jede Menge toller Aktivitäten ein. Wir stecken mitten in den Planungen und freuen uns schon riesig, denn 2016 war einfach überragend. Fünf ereignisreiche Tage mit rund 50 Winzern, fantastischen Weinen, tollen Menschen, leckerem Essen und einer grandiosen Stimmung machten das Festival zu einem ganz besonderen Erlebnis. Wir versprechen, dass 2017 mindestens genauso gut wird, denn dieses Mal mit neuer Location, dort wo alles 2013 begann – in der Rotunde in Bochum!

In gewohnt lockerer Atmosphäre könnt ihr euch dem Thema Wein auf ganz besondere Art und Weise widmen: Winzer aus ganz Deutschland und Europa kommen zu unserem Festival um eure Fragen zu beantworten und euch von ihrem leckeren Rebensaft probieren zu lassen. Ihr wolltet schon immer mal wissen, wie der Wein von der Rebe in die Flasche kommt? Hier habt ihr die Gelegenheit alles darüber zu erfahren!

Rockt mit uns die Party und entspannt euch bei Musik, lockerer Umgebung und niemals leerem Weinglas.

Am Mittwoch beginnen wir mit dem offiziellen Opening.

Am Donnerstag, laden wir euch zum Wine Thursday ein, denn der Donnerstag ist der kleine Freitag und da darf man schon mal ein, zwei oder drei Gläschen Wein trinken. An verschiedenen Orten in Bochum werden wir euch mit leckeren Weinen, gutem Essen, vielen Aktionen und jeder Menge Spaß in Bochum unterwegs sein.

Von Freitag bis Sonntag findet unsere Weinmesse in der Rotunde (Alter Bochumer Hauptbahnhof) mit rund 50 Winzern, vielen Aktionen, Ständen und Weinen zum Probieren statt. Ihr dürft verkosten, Fragen stellen und viel Spaß haben.

Und am Samstag Abend dann noch ne Party!!!

Es klingt nicht nur gut, es wird auch richtig gut! Wir können es kaum erwarten.

TICKETS HIER

Hier noch einmal alle Fakten so far:

Weine vor Freude 2017
Mittwoch, 07.06. – Sonntag, 11.06.2017
Rotunde (Alter Bochumer Hauptbahnhof) und viele weitere Orte in Bochum

15032259_595204967271161_5314923246350872183_n

×

Kommentare sind geschlossen.