claim

Das kleine Handbuch für angehende Raumfahrer

Dr. Bergita Ganse liest aus ihrem Buch am 14. Dezember in der TROMPETE

Wie reagiert der Körper auf Schwerelosigkeit? Was ist die Lieblingsspeise der Astronauten? Wie beschleunigt ein Raumschiff am effizientesten? Welche Ziele könnte man ansteuern? „Das kleine Handbuch für angehende Raumfahrer“ bereitet unterhaltsam und leicht verständlich auf eine Reise ins All vor und enthält alles Wichtige zu Antriebstechniken, dem Alltag auf einem Raumschiff, medizinischen Phänomenen in der Schwerelosigkeit und vieles mehr.

Am 14.12.2017 liest Dr. Bergita Ganse in der Die Trompete und in Kooperation mit UniverCity Bochum aus dem kleinen Handbuch für angehende Raumfahrer. Ab 20 Uhr können sich die Besucher auf einen unterhaltsamen sowie lehrreichen Ausflug in den Alltag eines Raumfahrers freuen.

Dr. Bergita Ganse ist Medizinerin für alle möglichen Belange – egal ob im Weltraum, für Sportverletzungen oder ganz schlicht beim Notfall. Sie erforscht die Muskeln und Knochen in Schwerelosigkeit, hat Raumfahrterfahrung und hält an der RWTH Aachen Vorlesungen über Weltraummedizin. Gemeinsam mit ihrem Bruder, der selbst theoretischer Astrophysiker ist, schrieb sie das kleine Handbuch für angehende Raumfahrer.

Hier nochmal alle Veranstaltungsinfos in Kürze:

Lesung: Das kleine Handbuch für angehende Raumfahrer
Mit Dr. Bergita Ganse
14.12.2017 | 20 Uhr | DO
Eintritt frei | Die Trompete
Viktoriastr. 45 | Bochum

24067895_1058255060981123_1198964782542529002_n

×

Kommentare sind geschlossen.