claim

BananaClipGang

Date/Time
Date(s) - Sa 18.01.2020
21:00

Location
Rotunde

Category(ies)


Line-Up:
Squirtis
Carlhartt (CurtisBuster)
Nixxxn
LuvGun
Intimo
TschäkHammer
DJ Schwänz

Fakten:
18. Januar 20020

Rotunde
Konrad-Adenauer-Platz 3
44787 Bochum

23 Uhr – 6 Uhr

Eintritt:
10 Euro (Abendkasse)

Pressetext:
Wenn Nebel aufsteigt, Bässe wummern und Chiquitas sich im 4/4-Takt bewegen, dann kann das nur eines bedeuten: Die BananaClipGang ist im Haus!

Vor vielen Jahren entstanden, um die Burg Kaprun in Österreich zu entern, haben die Bananas nach erfolgreicher Entwicklungshilfe den Weg zurück ins Ruhr-Ghetto geschafft. Hier wird am Samstag, dem 18. Januar 2020, ab 23 Uhr von der Basis Rotunde Bochum aus der Bounce-Baum geshaked, wie es die Mama gegeben hat.

Besonderes Highlight für die BananaClipGang war das Juicy Beats-Festival 2019, denn dort kam niemand daran vorbei, sich beim TukTuk Soundmobil-Floor von den gewaltigen 24-Zoll-Bässen massieren zu lassen (krasses Soundsystem + Tuk Tuk = DsubSound). Die anschließende Silent Disco war auch nicht so silent, wie sich das die Westfalenpark-Direktion erhofft hatte J

Das mit dicken Boxen und geilen DJ-Künstler*innen ausgestattete Tuk Tuk treibt schon seit einigen Jahren beim größten Festivals NRWs für urbane und elektronische Musik sein kultiges Unwesen. Auch außerhalb des Festivals wissen erfahrene Bananenpflücker*innen, wo der Bananensaft am leckersten ist, nämlich bei den versteckten Partys der Gang, bei denen regelmäßig mehrere Hunderte den Booty im urban Dschungel des Ruhrpotts wackeln lassen, als wenn Harry Belafonte (oder war es Charlie das Einhorn?) frohlocken: „Stack banana till the mornin‘ come!“ Gegen die AFD bringt die BananaClipGang auch schon mal das TukTuk gemäß des Mottos „the only good system is a sound system“ in Stellung.

DiY, politics of the dance floor, fun and attitude – “out in the streets they call it Bananaaaaa”, wie Schwippschwager Damian immer sagt.

Ohne Genrescheuklappen werdet ihr am 18. Januar in der Rotunde Bochum frech, fresh, fruity mit dem Besten aus Dancehall, Hip Hop, Trap, Deutschrap, Cloud und Bassmusik befeuert. Also alles dabei, was eure Popos zum Shaken bringt.

Die Gang will nicht gefallen, sie will, dass ihr euch richtig übel gönnt und euch am nächsten Tag so richtig schön schämt.

×

Kommentare sind geschlossen.