claim

I Love My Pony x bassfalter präsentieren Cari Lekebusch

Date/Time
Date(s) - Sa 06.04.2019
21:00

Location
Rotunde

Category(ies) Keine Kategorien


Die Bochumer Partyreihe I Love My Pony begibt sich mit den Bassfaltern am Samstag, dem 6. April, ab 23 Uhr erneut auf eine Zeitreise durch die elektronische Musik. Dieses Mal geht es ins Jahr 1997. Cari Lekebusch veröffentlicht seine erste EP auf dem Label Drumcode, welches er im Jahr zuvor mit Adam Beyer gegründet hat. Beide Künstler avancieren im Laufe der Jahre zu absoluten Größen der Techno-Szene und Drumcode veröffentlicht bis heute Tracks von über 100 Künstlern, darunter Green Velvet, Charlotte de Witte, Alan Fitzpatrick, Klaudia Gawlas, ANNA und vielen weiteren, welche für die große Popularität von Techno und einige Nummer Eins-Platzierungen in den Clubjahrescharts gesorgt haben. Zu hören gibt es also besten und straighten Techno von einem der gefragtesten DJs und Produzenten des Genres.

Die Crews von I Love My Pony und bassfalter freuen sich sehr, dass Cari Lekebusch vor der anstehenden Festivalsaison Zeit findet, in die Rotunde nach Bochum ans Bermuda3eck zu kommen. Supportet wird der Techno- und Vinylmaestro von den Bochumer Locals Will:em, Tasman, Nic Drumatic und Matthias Knopp  auf dem Main Floor. Auf dem zweiten Floor wird bassfalter-Resident Doc H seine 4Beat-Seite zeigen und DeepHouse bis House mit weiteren DJs wie Senji (bassfalter) und Capture back to back mit Taka Muza droppen.

×

Kommentare sind geschlossen.