claim

Slam-Lesebühne „Unendlich viele Affen“

Date/Time
Date(s) - So 17.01.2016
18:00

Location
riff - Die Bermudahalle

Category(ies) Keine Kategorien


affenriffWie viele krasse Poet_innen braucht man, um einmal unendlich viele Affen zu bekommen? Genau. Vier!

Aber nicht irgendwelche vier dürfen es sein, sondern nur das beste was der lokale Poetry Slam Anbieter Ihres Vertrauens zu bieten hat. Die heißesten Bochumer Slam Ikonen – die da sind. Zufällig sind diese gleichzeitig vier der bekanntesten Slam Poeten des gesamten deutschsprachigen Raums.

Das sind die fabulöse Theresa Hahl, der unglaubliche Jason Bartsch, der fantastische Jan Philipp Zymny und der elastoquadrophonische Sebastian 23.

Nach der unfassbaren Premiere im Dezember, kehren sie nun zurück, um Euch ein weiteres Mal die Ohren mit neuen Texten, Gedichten und Geschichten zu massieren.

Wie immer (also wie beim letzten Mal) gibt es auch in diesem Monat wieder einen Überaschungsgast. Ob dieser diesesmal wieder nicht aus Bochum kommt, bleibt abzuwarten.

Eintritt: 5€
Beginn: 20 Uhr
Swag Level: Hoch

Präsentiert von WortLautRuhr

INFOS HIER

×

Kommentare sind geschlossen.