claim

SPUK im alten Bahnhof

Date/Time
Date(s) - Fr 31.10.2014
21:00

Category(ies) Keine Kategorien


 


Die eiserne Eisenbahngesellschaft des Alten Bochumer Hauptbahnhofes von Anno dazumal a.D. präsentiert den „SPUK im alten Bahnhof “

Aus dem Hexenkessel:
Skeleton Dancehall
(HOUSE // TECHNO)
Will:em (Donner & Doria)
Julian Kruse (Donner & Doria)
Robin Oreally (Donner & Doria)
Der letzte Takt (Subkultur Bochum)

Transsilvanien-Flur
(BalkanBeats & Räuberlieder,//ElectroSwing//Global Bass Spass)
Jan le Gitan + Brassputim (Dj Team Schwarze Katze/Weißer Kater)

Norman Bates Rock Motel
(Indie/Garage/Soul & Punk)
Volker Velten aka DJ Championvinyl

WickedWitches Live Session
Live-Session & Performance from the other side

8,- VVK//inkl. bloody shot//begrenztes Kartenkontingent

 


 Achtung:
Ab 18 Jahren!
Kostümpflicht

Gesundheitswarnhinweis:
Vermeiden Sie den Besuch dieser Veranstaltung, wenn bei Ihnen verstärkt Müdigkeit oder Kopfschmerzen auftreten. Bei empfindlichen Personen kann es zu Anfällen kommen, wenn sie bestimmten Lichtimpulsen und verstörendem Bildmaterial ausgesetzt sind. Befragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Unbehagen in großen, dunklen Räumen empfinden. Brechen Sie den Spuk sofort ab und suchen Sie einen Arzt auf, sollte eines der folgenden Symptome beim Tanzen auftreten: Sehstörungen, Augen- und Muskelzucken, Bewusstseinsstörungen, Orientierungsverlust, unfreiwillige Bewegungen und Krämpfe.

 

×

Kommentare sind geschlossen.