claim

Travel Slam V – In einer guten Stunde um die Welt 

Date/Time
Date(s) - Do 03.10.2019
19:30

Location
Rotunde

Category(ies)


Nach den tollen ersten Ausgaben geht der Travel Slam am Donnerstag, dem 3.Oktober, am Feiertag und Tag der Deutschen Einheit in die fünfte Runde. Erneut konkurrieren drei Abenteurer*innen in der Rotunde Bochum um die Gunst des Publikums. Gefragt sind interessante Reiseerfahrungen und die Fähigkeit, Erlebnisse unterhaltsam zu präsentieren. Vermittelt werden die persönlichen Erfahrungen über einen fotoreichen Vortrag von 15 Minuten. Ein Travel Slam-Abend dauert circa anderthalb Stunden. 

Dem*der vom Publikum gekürten Gewinner*innen winkt das Goldene Travel-Zepter und ein attraktiver Sachpreis. Der*die Erstplatzierte darf außerdem weitere fünf Minuten von seiner*ihrer Reise erzählen. Moderator Alexander Königsmann führt durch den Abend und fragt mit den Zuschauern auch selbst nach. Der Siegesgedanke steht allerdings nicht im Vordergrund, sondern der einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Daher ist der Travel Slam auch eine Art von Travel-Lounge für vom Reisefieber Infizierte. Die Teilnehmer*innen hören einander zu und lernen sich kennen.  

 

Als Reisende und Teilnehmer*innen für den Travel Slam im Oktober stehen bis jetzt fest: 

Henning Haake (Budget-Backpacking durch Indien – https://www.thehorizonisourhome.de/) und  

Nicola Haardt (Ost-Erfahrung – Mit dem Rad von Bochum zum Baikal – http://www.osterfahrung.de/). 

 

Travel Slam freut sich auf Präsentationsbewerbungen unter 0221-2582585 oder info@travelslam.de. 

 

Mehr zum überregional angesagten Format unter travelslam.de.  

×

Kommentare sind geschlossen.