claim

Underground Shelter – Larse (Suol, Future Disco) + Colkin & DCHM

Date/Time
Date(s) - Sa 16.12.2017
21:00

Location
Rotunde

Category(ies) Keine Kategorien


Underground Shelter
präsentiert von coolibri

Larse (Suol, Defected)
Colkin (Vogel & Frei, Mauke)
DCHM (Vogel & Frei, Mauke)

House

Rotunde
23 Uhr – 6 Uhr
7 Euro (freier Eintritt: 23 Uhr – 24 Uhr)
Konrad-Adenauer-Platz 3
44787 Bochum

LARSE ist einer der erfolgreichsten DJs der Region, produziert und tourt weltweit, ist jedoch den meisten Clubgänger aus dem Ruhrgebiet durch seine 15-jährige DJ- und Moderationstätigkeit bei 1LIVE, dem größten Radiosender Europas, und seiner samstäglichen Clubsendung „Klubbing“ sowie seiner DJ-Residency im Dortmunder Club „Tanzcafé“ (heute Oma Doris) bekannt. Abseits des Radios überzeugt Larse durch vielseitige House-Sets voller Underground Vibes mit einer Menge Tiefe und Groove, der sich aus seiner Liebe zu Disco und Funk speist. Hinzu kommen bei seinen Clubsets klassischer New York-, New Jersey- und Chicago House aus den Anfängen bis hin zu hypnotischem kontemporären House-Sounds. Mit Unterstützung von coolibri dieser Ausgabe von Underground Shelter spielt Larse ein exklusives Set in der Rotunde Bochum.

Als Produzent kam der Durchbruch für Larse vor ein paar Jahren als er mit seiner Sommerhymne „The More I Want“ auf Ibiza und in der Folge rund um den Globus für Aufruhr auf den Dancefloors sorgte. Sein Nachfolgehit „So Long“ sicherte sich die Spitzenposition in den Deephouse-Charts. In der Folge spielte Larse etliche Monate auf Tour in den renommiertesten Clubs weltweit (Fabric/London, Sankeys/Manchester, Sixx/Athen, Chicago Social Club/Amsterdam, Polar Lounge/NY, Hinterhof/Basel, Woodstrasse/Brüssel, Saatchi Gallery/London). Sein Remix des Disco-Überklassikers “Hallelujah Anyway“ von Candi Staton erschien auf dem renommierten Label Defected, wurde zu Pete Tongs „Essential Tune“, sicherte sich die Nummer 1 der Beatport Deephouse-Charts, kletterte in die Top 20 der Belgischen Charts und erreichte Gold-Status. Produktionen auf Dikso, Peppermint, Exploited, Suol und vielen weiteren Labels sowie seine Nominierung für den German Dance Award runden seine Vita ab. Seine Tunes finden sich regelmäßig wieder in den Sets von Jimpster, &me, Jamie Jones, Tale Of Us oder Lovebirds.

COLKIN und DCHM gehören zur Vogel & Frei- und der Mauke-Crew aus Wuppertal. Sie sind zugleich auch zwei der fünf Mauke-Betreiber, dem Club des Monats in einer der aktuellen Ausgabe des „Groove“-Magazins und Partner der Rotunde in Sachen niveauvollem, tiefem bis treibendem House. Stilistisch bewegen sie sich dabei meistens zwischen Underground House sowie kontemporären bis klassischen DeepHouse. Sie fokussieren ihre Platten-Auswahl auf den Groove und die Lust zum Tanzen. Mit ihrem Club, den sie 2016 mit zwei befreundeten Veranstaltern eröffneten, möchten sie die Entwicklung von Clubkultur mit eigenen Ideen anreichern und holten Künstler wie Peggy Gou, Palms Trax und Damiano von Erckert in die Region.

Der Sound und die Einstellung des charmanten DJ Duos Colkin und DCHM sowie des charismatischen Mainacts Larse passen bestens zu den musikalischen, tiefen bis euphorischen, seelenvollen und positiven Spielarten des House, der nicht nur in Chicago, Disco und offengeistiger Clubkultur geboren worden ist, sondern auch bei der Reihe UNDERGROUND SHELTER in der Rotunde weiter gepflegt wird.

Der Eintritt ist zu Underground Shelter ist frei von 23 Uhr bis 24 Uhr.

Weitere Info:
Larse
https://www.facebook.com/LarseMusic/
https://www.facebook.com/djlarse
http://www.djlarse.com/
https://soundcloud.com/larse
Colkin
https://soundcloud.com/colkin
https://www.facebook.com/Colkin303/
DCHM
https://soundcloud.com/dont-call-him-molly
https://www.facebook.com/dontcallhimmolly/
Mauke
https://www.facebook.com/MAUKEclub/
https://soundcloud.com/mauke_club
https://www.instagram.com/mauke_club/

Mit freundlicher Unterstützung unseres Medienpartners
coolibri:
www.coolibri.de
www.facebook.com/coolibrimagazin

21270813_1641874062498679_6873536376945798704_n

×

Kommentare sind geschlossen.