claim

Freak Out mit Phil Fuldner und Max Bering | Rotunde | 27.10.2018

Freak Out
mit Phil Fuldner und Max Bering

Party

Techno, House, Black Music (HipHop, Soul, R&B)

Eintritt:
5 Euro (inklusive Special Welcome-Drink)
 

Wir feiern die Zeitumstellung mit der „Freak Out“-Party inklusive vieler Specials am Samstag, dem 27. Oktober, ab 23 Uhr in der Rotunde Bochum. An den Decks steht dann mit Phil Fuldner einer der bekanntesten deutschen House-DJs. Gegen 3 Uhr heißt es kollektives „Freak Out“, wenn eine Stunde Zeitgewinn mit Konfetti und einer Menge freier Drinks zusammen begoßen und betanzt wird. Weitere Gratisaktionen warten auf die Rotunde-Freaks. So gibt es die Secret LAB Bar bei der zehn wartende Gäste von einem Barkeeper ausgewählt und zu einem Umsonstgetränk und freien Eintritt eingeladen werden.
 
Phil Fuldner (Toolrom, Get Physical, Phil’s Licks / Hotel Shanghai), der auch als Modell (Adidas, Levi’s, Caterpillar) und Moderator (MTV) ein Begriff ist, steht für funky Grooves und hypnotische Melodien im House. Positive Vibes und Sexiness sind mit ihm am Mixer präsent. In seinen DJ-Sets droppt er neben Ibiza-Styles auch gerne eigene Remixe von Klassikern oder Weltmusikstücken, Disco oder deepe und dirty Tracks, um den Dancefloor anzuheizen, wie z. B. in Monaco bei der Formel 1, der Berlinale, bei der Vogue Paris oder der Fashion Week oder in Clubs wie Watergate, Pacha, Amnesia oder wie beim Festival Parookaville.
 
An seiner Seite droppt Max Bering (Bootshaus, Magdalena) heiße House-MashUps und seine packenden House- und Electronic Dance Music-Styles, die den Bochumer zu einem preisgekrönten Jung-DJ gemacht haben (DJ Mag, Young Artist Award).
 
Auf dem zweiten Floor der Rotunde gibt es frische Hits und beliebte Classics aus Hip Hop, R&B, Dancehall und Soul.

 

×

Kommentare sind geschlossen.