claim

Oliver Ruschenburg-Kopke bei Hut Ab (local heroes)

Oliver Ruschenburg-Kopke live am 28. August im FLASHBACKS

Wir freuen uns auf einen großartigen Musiker, der bereits beim „Acoustic Monday“ im Mandragora ordentlich abgeliefert hat!
Oliver Ruschenburg-Kopke ist seit Anfang der 90er als Sänger, Gitarrist und Songschreiber in verschiedenen Bands unterwegs. Seit 1998 ist er Sänger der Band SHORT. Nach dem Ausstieg von Karsten Riedel im Jahr 2001 gründete er die Nachfolgeband BEDFORD, zusammen mit wechselnden Musikern wie den Koch Brüdern, Jan Weichsel, Benjamin Weichsel, Arne Benzing, Piotr Gregorowicz und noch vielen mehr. Bereits im letzten Jahr war Oliver Ruschenburg-Kopke mit „Gebietsweise Regen“ zu Gast beim Acoustic Monday. Außerdem wirkte er bei verschiedenen Schauspielhausinzenierungen und Liederabenden mit ( Velvet Underground Abend, 2005, und Night on Earth, 2004…). Oliver Ruschenburg-Kopke spielt Stücke die ihm am Herzen liegen…eigene und nicht eigene…lasst Euch überraschen!

×

Kommentare sind geschlossen.