claim

SONG SLAM – Bochum #7

Song Slam am 20. Oktober in der TROMPETE


In Kooperation mit Königskinder & Rebellen

Poetry Slam ist überall. Aber warum sollte man nur Textdichter_innen auf Bühnen gegeneinander antreten lassen? Ein Song Slam bietet die Bühne für Songschreiber_innen und Instrumentalist_innen. Hier treffen hoffnungsvolle Talente auf etablie Musiker_innen. Wie beim Poetry Slam gibt es keine Genrebegrenzung, (fast) alles ist möglich.

Ob Indie oder Punk, hier wird das Publikum genau hinhören und, wie beim Poetry Slam, am Ende den_die Beste_n küren. Durch den Abend führt Jason Bartsch, ein besonders guter Moderator und auch selbst Singer-/Songwriter.

Diesmal mit:
MORI
Mirko Weber
Aylin Celik
Lina Lynn
u.a.

Einlass: ca. 20 Uhr.
Eintritt: 6€
Aftershowparty: von und mit Königskinder & Rebellen

Wer mitmachen will: Gerne! Schreibt eine Mail an info@wortlautruhr.de (und beachtet die Regeln: 1 Person, 1 Instrument, selbstgeschriebene Songs).

Foto: Marvin Ruppert

19225203_1016671941769603_2320594565098825538_n

×

Kommentare sind geschlossen.