claim

Underground Shelter – Mauke Club exhibition (Colkin, DCHM etc)

House + Techno am 21. Oktober in der ROTUNDE

Underground Shelter
Mauke club exhibition
-> showcase (djs, sound, visuals, design) of one of Germany’s finest underground clubs + new regular collabo with MAUKE club

Colkin
DCHM
Facito
Parlour Gang
Niclas Kötting
Jolle

House (+ Techno)

Rotunde
Konrad-Adenauer-Platz 3
44787 Bochum
7 Euro
23 Uhr

Mit der Mauke, einem der besten Underground-Clubs Deutschlands („Groove“-Magazin), gibt es am Samstag, dem 21, Oktober, ab 23 Uhr qualitativen, frischen House-Sound aus Wuppertal in der Rotunde. Für ein Showcase kommen die DJs, Künstler, Produzenten und Crews des gefragten Clubs, inklusive Lichtinstallationen, Design und allem was dazu gehört, in den ehemaligen Bahnhof. Im Herzen von Bochum wird House und Techno als audiovisuelles Fest gefeiert von der Vogel & Frei-Crew, der Parlour Gang, Niclas Kötting und Jolle.

Die MAUKE präsentiert sich in der ROTUNDE eigenen Partyreihe UNDERGROUND SHELTER. Der Sound und die Einstellung des charmanten Wuppertaler Clubs und seiner phantasievollen Protagonisten ist stimmig mit der musikalischen, tiefen bis euphorischen, seelenvollen und positiven Spielart des House, der in Chicago, Disco und offengeistiger Clubkultur geboren worden ist und bei Underground Shelter weiter gepflegt wird. Auch in der Zukunft arbeiten Mauke und Rotunde als Clubs programmatisch zusammen. Fans guter Housemusik können sich also auf spezielle Bookings und besondere Clubnächte freuen.

->Weitere Info zur Mauke<-
Im Herzen Wuppertals und mit Blick auf die Schwebebahn hat sich seit knapp einem Jahr die MAUKE etabliert. Ein Forum für Clubkultur zu schaffen und ein Programm mit Schwerpunkt auf elektronischer Musik zu bieten, steht im Vordergrund der Mauke-Crew. Gegründet von einem lokalen Kollektiv, bestehend aus DJs, Producern und Veranstaltern, überzeugt der in einem ehemaligen Schwulenlokal angesiedelte Klub mit einer intimen Atmosphäre. Hier kann sich das Nachtleben über den Rausch hinweg zu einer musikalischen Gesamterfahrung entfalten. Dies wurde trotz oder gerade wegen geringer finanzieller Mittel durch ein vorrausschauendes Booking ermöglicht, welches aufstrebende Newcomer mit etablierten internationalen Künstlern und lokalen Protagonisten verbindet. Dabei konnten die Jungs schon namenhafte Acts, wie Peggy Gou, Palms Trax, Damiano von Erckert oder auch De Sluwe Vos, von ihrem Konzept begeistern und überzeugen.

->Weitere Info zu den einzelnen Künstlern und Kollektiven<-
VOGEL & FREI, das sind Colkin, DCHM und Facito. Die Jungs sind drei der fünf Mauke-Betreiber und kombinieren DJ- und VJ-Performances, Live-Sets, Eigenkompositionen und klassische DJ-Sets sowie Licht- und Kunstinstallationen. Stilistisch bewegen sie sich dabei meistens zwischen House und Techno. Sie fokussieren ihre Platten-Auswahl auf den Groove und die Lust zum Tanzen. Mit ihrem Club, den sie 2016 mit zwei befreundeten Veranstaltern eröffneten, möchten sie die Entwicklung von Clubkultur mit eigenen Ideen anreichern. Während Colkin und DCHM sich überwiegend auf den musikalischen Part konzentrieren und auch für das Booking hinter dem Rolltor stehen, ist Facito schon seit ein paar Jahren mit seinem VJ-Team Lumalama in der House- und Technoszene des Umlands unterwegs. Seine Visuals verzierten schon Auftritte von Julio Bashmore, Dusky, Mosca oder Agents of Time. Für das heimische Wohnzimmer Mauke bastelt Facito viele grafische Arbeiten und lässt sich gelegentlich auch musikalisch am DJ-Pult aus.

NICLAS KÖTTING besticht in seinen Sets durch seine Trackauswahl. Von House über Techno bis zu Disco ist bei ihm alles möglich. Je nach Situation und Drive des Tanzvolks, weiß der erfahrene DJ immer, was er tut. Er zählt zur alten Brigade des All The Time-Kollektivs aus Dortmund. Seitdem er in Wuppertal lebt, spielt er hier regelmäßig auf angesagten Veranstaltungen, wie etwa in der Mauke, im Sommerloch und auf dem Trassen-Rave von Utopiastadt.

JOLLE ist ein echter Geheimtipp aus Wuppertal. Der gebürtige Gevelsberger war nicht nur jahrelang ehrenamtlich im Sommerloch (mittlerweile LOCH) eine treibende kreative Kraft. Auch auf verschiedenen elektronischen Subkultur-Veranstaltungen feuerte Jolle regelmäßig seinen Sound ab. Dabei spielt er mal DJ Sets, mal live und gelegentlich eine Mischung aus beidem. Sein aktuelles Projekt: Auf einem Fahrrad über die Nordbahn-Trasse fahrend ein Live-Set spielen, in dem über 50% der Sounds auf eben dieser Trasse field-recorded wurden.

Die PARLOUR GANG ist in der Mauke für Techno zuständig. Tom Luc aka Luc und Ricardo E. aka Rum Carson E. spielen beim Showcase ein back 2 back-Set. Ihr Spektrum reicht von atmosphärisch-spielerischen Stücken über fordernde Banger bis hin zu Detroit- und Acid-Techno.

Line-Up:
Colkin (Vogel & Frei)
DCHM (Vogel & Frei)
Facito (Vogel & Frei)
Rum Carson E. b2b Luc (Parlour Gang)
Niclas Kötting (All The Time)
Jolle (Sommerloch)

Links zur Mauke:
https://www.facebook.com/MAUKEclub/
https://soundcloud.com/mauke_club
https://www.instagram.com/mauke_club/

Links zu den einzelnen Künstlern und Kollektiven:
Vogel & Frei
https://soundcloud.com/colkin
https://soundcloud.com/dont-call-him-molly
https://soundcloud.com/facito
https://www.facebook.com/vogelundfrei
https://www.facebook.com/Colkin303/
https://www.facebook.com/dontcallhimmolly/
https://www.facebook.com/facito.music/
https://www.instagram.com/vogelundfrei/
https://www.instagram.com/dontcallhimmolly/
https://www.instagram.com/colkin_/

Parlour Gang
https://www.facebook.com/parlourgang
https://www.instagram.com/parlour_gang
https://soundcloud.com/parlourgang

Niclas Kötting & Jolle:
https://soundcloud.com/koetting
https://www.facebook.com/koettingmusic/
https://www.instagram.com/niclaskrachen/
https://soundcloud.com/jolle-1

20953900_1629087617110657_1001674920306182680_n

×

Kommentare sind geschlossen.